Bühnenbild

Kran­ken­ta­ge­geld

Jetzt beraten lassen

Mit Kran­ken­ta­ge­geld entspannt gesund werden

Die Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung sichert Ihr Einkommen ab – und damit Ihre Exis­tenz und Ihren Lebens­stan­dard. Ob gesetz­lich oder privat versi­cherte Ange­stellte, Frei­be­rufler oder Selbst­stän­dige – jeder ist bei längerem Ausfall durch Krank­heit von Einkom­mens­ein­bußen bis hin zum kompletten Verdienst­aus­fall betroffen. Die Kosten für den Lebens­un­ter­halt bleiben jedoch gleich. Die Höhe des Tage­geldes bestimmen Sie indi­vi­duell abhängig vom Einkommen und wir zahlen für die gesamte Dauer Ihrer Arbeits­un­fä­hig­keit. Schließen Sie jetzt diese Versor­gungs­lücke!

Ihr indi­vi­du­eller Schutz gegen Verdienst­aus­fall

Sehen Sie hier im Über­blick, was Ihnen unsere private Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung bietet.

Für Selbst­stän­dige und Frei­be­rufler lohnt sie sich, denn sie müssen einen Arbeits­aus­fall von Beginn an selbst kompen­sieren. Auch privat kran­ken­ver­si­cherte Arbeit­nehmer profi­tieren, denn sie erhalten nach der Lohn­fort­zah­lung kein Kran­ken­geld vom Staat. Für gesetz­lich versi­cherte Arbeit­nehmer ist sie eben­falls inter­es­sant, denn sie erhalten nur sechs Wochen Lohn­fort­zah­lung, danach ein Kran­ken­geld in Höhe von ca. 75 % des Netto­ge­haltes.

Sie können mit unserer Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung die Lücke schließen.

  Arbeit­nehmer Selbst­stän­dige & Frei­be­rufler
Freie Verfüg­bar­keit
Nach Bedarf indi­vi­duell zu verein­ba­rende Tage­geld­höhe in Abhän­gig­keit vom Einkommmen
Wahl­mög­lich­keit über den Leis­tungs­be­ginn
Anpas­sung bei Einkom­mens­stei­ge­rungen ohne Gesund­heits­prü­fung
Zahlung über gesamte Dauer der Arbeits­un­fä­hig­keit  ohne Gesund­heits­prü­fung

Diese Darstel­lung ist stark verkürzt. Die konkreten Leis­tungen und die dafür notwen­digen Voraus­set­zungen finden Sie im Detail in den Versi­che­rungs­be­din­gungen bei den weiter­füh­renden Infor­ma­tionen.

Unsere Vermittler*innen kümmern sich gern um Sie.

Darum ist Einkom­mens­si­cher­heit bei Krank­heit wichtig.

Lesen Sie wie schnell eine lange Krank­heit finan­zi­elle Probleme nach sich ziehen kann.

krankentagegeld_bild_beispiel_arbeitnehmerin.jpg

Unsere Versi­che­rungs­neh­merin Frau Izdemir muss nach einem Band­schei­ben­vor­fall operiert werden. Sie wird insge­samt 14 Wochen krank­ge­schrieben

Jetzt Fall lesen

Clever kombi­niert – gut versi­chert

Mit diesen Bausteinen können Sie Ihre Kran­ken­ta­ge­geld­ver­si­che­rung sinn­voll ergänzen.