Bühnenbild

Haft­pflicht­ver­si­che­rung für Öltank­be­sitzer

Jetzt beraten lassen

Ein Leck im Tank. Aber wasser­dicht versi­chert.

Als Haus­be­sitzer wollen Sie es kuschelig haben und heizen im Winter mit Öl. Obwohl Sie Ihren Heiz­öl­tank regel­mäßig warten, läuft plötz­lich Heizöl aus. Viel­leicht ein Riss im Öltank oder eine defekte Tank­an­zeige?
Schon eine geringe Menge Öl reicht aus, um Grund­wasser, Flüsse, Seen oder das Erdreich zu verseu­chen. Solche Umwelt­schäden können sehr teuer für Sie werden, weil Sie dafür immer haften, – auch ohne direktes Verschulden. Setzen Sie daher auf unsere Gewäs­ser­scha­den­haft­pflicht, damit Sie nachts gut schlafen können.

Wichtig: Da es sich meis­tens um öffentlich-​rechtliche Ansprüche handelt, über­nehmen wir für Sie die Prüfung, ob die gegen Sie geltend gemachten Ansprüche berech­tigt sind. Unbe­rech­tigte Ansprüche wehren wir ab. Ansonsten bezahlen wir den Schaden bis zur verein­barten Versi­che­rungs­summe.

Unser Tipp für Sie: Sie können Ihren Versi­che­rungs­schutz auch auf Personen erwei­tern, die Sie vertrag­lich mit der Verwal­tung, Reini­gung, Beleuch­tung oder sons­tigen Betreuung Ihrer Grundstücke beauf­tragt haben.

Opti­male Sicher­heit

  • Versi­che­rungs­summe wahl­weise 10, 20 oder 30 Mio. € pauschal für Personen-​​, Sach- und Vermö­gens­schäden

Wir über­nehmen die Kosten für die notwen­digen Rettungs­maß­nahmen zur Abwen­dung eines drohenden Gewäs­ser­scha­dens wie beispiels­weise

  • Ausheben, Abfahren und Ausbrennen von verun­rei­nigtem Erdreich
  • Anlegen eines Sperr-​ und Beob­ach­tungs­brun­nens

Außerdem tragen wir die Kosten für

  • Reini­gung von Grund­wasser, flie­ßenden oder stehenden Gewäs­sern
  • Schäden an eigenen Grundstücks-​ und Gebäu­de­teilen (Mauer­werk, Funda­ment, Garten­an­lage)

Diese Darstel­lung ist stark verkürzt. Die konkreten Leis­tungen und die dafür notwen­digen Voraus­set­zungen finden Sie im Detail in den Versi­che­rungs­be­din­gungen bei den weiter­füh­renden Infor­ma­tionen.

Clever kombi­niert – gut versi­chert

So können Sie Ihre Haft­pflicht für Öltank­be­sitzer bei der Meck­len­bur­gi­schen sinn­voll ergänzen: