Bestens beraten – gut versi­chert

Indi­vi­du­elle Absi­che­rung für Ihr Klein­fahr­zeug

Sie haben ein Klein­fahr­zeug und inter­es­sieren sich für einfache und unkom­pli­zierte Versi­che­rungs­lö­sungen?

Motor­rad­ver­si­che­rung

Auch wenn die Saison viel­leicht kurz ist, sparen wir nicht an Ihrem Versi­che­rungs­schutz. Wir haben viele Extras für Sie uns Ihr Bike – so fahren Sie gut versi­chert über Land und in der Stadt.


Moped­ver­si­che­rung

Sie brau­chen ein Versi­che­rungs­kenn­zei­chen für Ihr Moped, Mofa, Leicht­mofa, Mokick, Ihren Roller oder Ihr drei­räd­riges Klein­kraftrad mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm? Wir versi­chern auch einsit­zige moto­ri­sierte Kran­ken­fahr­stühle mit einem zuläs­sigen Gesamt­ge­wicht von 500 kg.


Quad-​Versicherung

Oder möchten Sie Ihr vier­räd­riges Leicht­kraft­fahr­zeug oder ein Microcar versi­chern? Diese Fahr­zeuge dürfen ohne Batte­rien nicht mehr als 350 kg wiegen und nicht mit einer höheren Geschwin­dig­keit als 45 km/h fahren.


E-​Scooter-Versicherung

Wollen Sie Ihren Klein­roller, also einen Elek­troscooter oder ein Goped, versi­chern? Diese Fahr­zeuge müssen ein Versi­che­rungs­kenn­zei­chen führen, wenn sie schneller als 6 km/h fahren. Das gilt auch für Elek­tro­kleinst­fahr­zeuge mit Betriebs­er­laubnis und Fahr­zeugident­nummer.