Bühnenbild

Sterbegeld­versicherung

Jetzt beraten lassen

Regeln Sie alles zu Lebzeiten

Der Verlust eines geliebten Menschen belastet Angehörige emotional. Vor der Trauer können Sie Ihre Lieblingsmenschen nicht schützen, aber vor den finanziellen Belastungen einer Bestattung.

Gut, wenn Sie mit einer Sterbegeldversicherung alles zu Lebzeiten geregelt haben. Diese private Bestattungsvorsorge deckt die Kosten für die Beerdigung und weitere notwendige Aufwendungen, Gebühren und Dienstleistungen von rund 5.000 € ab. Das Bezugsrecht ist frei wählbar und der Abschluss auch durch Angehörige möglich.

Höchstnote von fünf Sternen. Ein Grund zum Jubeln!

Beim Lebensversicherungsrating der WirtschaftsWoche erhält die Mecklenburgische Lebensversicherung in diesem Jahr die Höchstnote von fünf Sternen. Damit gehören wir zur Spitzengruppe.

„Welche Versicherer bieten ihren Kunden die beste Rendite?“, das untersucht das Wirtschaftsmagazin seit 25 Jahren. Statt auf vergangene Erfolge zu schauen, wird das zukünftige Potential für die Versicherten ausgelotet. 

Was bedeutet das für Sie? Die Renditechance unserer Lebensversicherung ist laut WirtschaftsWoche überdurchschnittlich. Holen Sie sich Ihr Angebot!

Optimale Bedingungen

Die wichtigsten Leistungen im Überblick:

  • Höhe der Absicherung frei wählbar, max. 15.000 €
  • Bezugsrecht frei wählbar
  • Eintrittsalter von 50 bis 75 Jahren
  • Abschluss auch durch Angehörige möglich
  • Einfacher Abschluss ohne aufwändige Gesundheitsfragen
  • Voller Versicherungsschutz ab dem 4. Versicherungsjahr
  • Sofortiger Versicherungsschutz bei Unfallto

Clever kombiniert – gut versichert

So können Sie Ihre Sterbegeldversicherung sinnvoll ergänzen: