Bühnenbild

ab 2,25 € monat­lich

Verkehrs­un­fall­ver­si­che­rung

Jetzt beraten lassen

Groß und Klein – gut versi­chert im Stra­ßen­ver­kehr

Die Zahl der Verkehrs­un­fälle ist unver­än­dert hoch, Perso­nen­schäden aufgrund hoher Geschwin­dig­keiten sind leider an der Tages­ord­nung. Wenn Sie in Ihrer Frei­zeit im Stra­ßen­ver­kehr unter­wegs sind, gibt es keine gesetz­liche Absi­che­rung. Hier helfen wir Ihnen mit unserer Verkehrs­un­fall­ver­si­che­rung und bieten Ihnen und Ihrer Familie finan­zi­elle Sicher­heit.

Opti­male Sicher­heit

Die wich­tigsten Leis­tungen im Über­blick:

  • Inva­li­di­täts­ka­pital wahl­weise 40.000 €, 50.000 € oder 60.000 €
  • Tritt die Vollin­va­li­dität bis zum 65. Lebens­jahr ein, steht Ihnen die drei­fache Kapi­tal­summe zur Verfü­gung
  • Bergungs­kosten für Rettungs­dienste (bis 10.000 €)
  • Todes­fall­leis­tung 2.500 €

Diese Darstel­lung ist stark verkürzt. Die konkreten Leis­tungen und die dafür notwen­digen Voraus­set­zungen finden Sie im Detail in den Versi­che­rungs­be­din­gungen bei den weiter­füh­renden Infor­ma­tionen.

Beispiele gefällig?

Unsere Beispiele geben Ihnen einen Eindruck davon, wie schnell etwas passieren kann und was wir uns für den Fall der Fälle dagegen über­legt haben.

verkehrsunfallversicherung_bild_beispiel_stadtverkehr.jpg

Letzter Tag, dann ist endlich Urlaub. Punkt 16 Uhr ließ Simone Krohn den Stift fallen und machte sich auf den Weg nach Hause. Es war heute ziem­lich voll auf den Straßen, doch mit ihrem kleinen Flitzer schlän­gelte sie sich gut durch den Verkehr. Noch schnell an dem silbernen Opa-​Auto vorbei und schon ist sie die erste an der nächsten Ampel. Dabei passierte es.

Jetzt Fall lesen

Clever kombi­niert – gut versi­chert

So können Sie Ihre Verkehrs­un­fall­ver­si­che­rung bei der Meck­len­bur­gi­schen sinn­voll ergänzen: