Beispiele zur Gebäudeversicherung

Machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Gebäudeversicherung.

Mutter Natur schlägt zu

Der Vorfall:
Es herrschte ein starkes Gewitter, als Herr Mertens plötzlich durch einen großen Knall aus dem Schlaf gerissen wird. Der Blitz hatte in seine Scheune eingeschlagen und einen heftigen Brand ausgelöst. Die Feuerwehren konnten nur noch ein Übergreifen des Feuers auf die Nachbargebäude verhindern.

Der Schaden:
Die Scheune brannte in der Nacht völlig aus und es kam zu einem Totalschaden in Höhe von 320.000 Euro. Dazu kamen noch 40.000 Euro Aufräumungs- und Abbruchkosten für das Aufräumen der Schadenstelle und Kosten für die Entsorgung.

Die Absicherung:
Die Gebäudefeuerversicherung übernimmt den Wiederaufbau des Gebäudes mit 320.000 Euro.

Vorteil des Erweiterungspaketes:
Die Aufräumungs- und Abbruchkosten für das Aufräumen der Schadenstelle und die Entsorgung sind bis zur Höhe der Versicherungssumme versichert.

 

gebaeudeversicherung_landwirtschaft_bild_beispiel_scheune.jpg

Eine Behörde kündigt sich an

Der Vorfall:
Herr Schlüter ist schon ganz nervös. Heute hat sich die untere Wasserbehörde angemeldet. Vor zwei Wochen ist der Kuhstall von Herrn Schlüter aufgrund eines technischen Defektes abgebrannt. Die Löscharbeiten dauerten die ganze Nacht.

Der Schaden:
Bei den Löscharbeiten wurden umweltgefährdende Stoffe in das Erdreich gespült. Die untere Wasserbehörde verlangt den Austausch des Bodens. Die Kosten belaufen sich auf 22.000 Euro.

Die Absicherung:
In der Gebäudeversicherung sind die Kosten für den Austausch des Bodens infolge einer Kontamination des Bodens aufgrund einer behördlichen Auflage mitversichert.

Vorteil des Erweiterungspaketes:
Die Kosten sind bis zusätzlich bis zur Höhe der Versicherungssumme des Gebäudes versichert.

 

Nachts, wenn alles schläft

Der Vorfall:
Herr Heise wird nachts von dem Alarm auf seinem Handy geweckt. Die Lüftungsanlage seines Schweinestalles ist bei einem Gewitter aufgrund von Überspannungsschäden ausgefallen. 

Der Schaden:
Herr Heise kann die Lüftungsanlage wieder aktivieren, jedoch fallen Reparaturkosten in Höhe von 6.000 Euro an.

Die Absicherung:
Die Gebäudeversicherung übernimmt auch Schäden an Gebäudebestandteilen, die durch Überspannungsschäden infolge von Blitzschlag entstanden sind.

Vorteil des Erweiterungspaketes:
Die Entschädigung für Überspannungsschäden durch Blitz sind bis zur Versicherungssumme des Gebäudes versichert.

 

gebaeudeversicherung_landwirtschaft_bild_beispiel_lueftung.jpg