StartseiteInhaltImpressumDatenschutz
Sie sind hier:
StartseiteUnternehmenKulturförderungKunstpreis für Bildende KunstKunstpreis 2008Über die Künstler

Über die Künstler

Die Künstler, die für den Kunstpreis 2008 zur Auswahl standen, sind Kunstschaffende, die alle in Mecklenburg-Vorpommern leben oder dort den wesentlichen Teil ihres beruflichen Wirkens seit mindestens drei Jahren leisten. Sie arbeiten in den Bereichen Malerei, Bildhauerei, Installation und Fotografie.

Zahlreiche Kunstwerke der Künstler werden in der Ausstellung "Fünf Positionen der Gegenwart in Mecklenburg-Vorpommern" vom 6. Juli bis zum 31. August 2008 in der Kunstsammlung Neubrandenburg zu sehen sein.


Hartwig HAMER

Meine Landschaft, 1996 Aquarell auf Japanpapier, 48,6 x 57,8 cm
  • 1943 in SCHWERIN geboren
  • 1962-1966 Studium der Kunsterziehung und Germanistik an der Pädagogischen Hochschule Erfurt
  • lebt und arbeitet in SCHWERIN

Wolfgang TIETZE

o.T., 2005, aus der Box "mercier", Blatt 7, Tusche, Aquarell auf c-print, 9 x 11,5 cm
  • 1954 geboren in LEIPZIG
  • 1976-1978 Studium an der Karl-Marx-Universität Leipzig (Lehrer für Kunst und Geschichte)
  • 1980-1985 Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Diplom bei Bernhard Heisig
  • lebt und arbeitet in HOHENBÜSSOW     

Thomas WAGERINGEL

Turmbau II, 2007, Decollage, Plakatpapier, 100 x 70 cm
  • 1957 in LEIPZIG geboren
  • 1979-1984 Studium der Gebrauchsgrafik an der Hoch- schule für industrielle Formgestaltung Halle/Saale - Burg Giebichenstein
  • lebt und arbeitet in SCHWERIN     

Michael WIRKNER

Abendmeer, 2004-2007, Öl, Eitempera auf Leinwand, 61 x 81 cm
  • 1954 in KARL-MARX-STADT (heute wieder Chemnitz) geboren
  • 1975-1978 Studium der Grafik und Typografie an der Fachschule für Werbung und Gestaltung Berlin
  • 1978-1979 Studium der Grafik und Malerei an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Wulff Sailer und Dietrich Burger
  • lebte und arbeitete in SCHWERIN und Sarow
  • Michael Wirkner starb am 23.07.2012     


Tanja ZIMMERMANN

Abbaugebiet, 2007, Aquarell, Pastell auf Büttenpapier, 74 x 97,6 cm
  • 1960 in PIRNA geboren, in Rostock aufgewachsen
  • 1981-1987 Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Gerhard Kettner
  • 1989-1991 Meisterschülerin
  • lebt und arbeitet in KLEIN WARIN

Die hier gezeigten Kunstwerke unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt darf nicht vervielfältigt, verbreitet, heruntergeladen, gespeichert, verändert oder Dritten - auch nicht in Teilen - zugänglich gemacht werden. Wenn Sie Rechte an den Kunstwerken erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an die VGB Bild Kunst oder an den Künstler selbst.


Wir sind gerne persönlich für Sie da!

Mit rund 800 selbstständigen Agenturen sind wir in ganz Deutschland vertreten.

Sie suchen einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe? Bitte geben Sie Ihre fünfstellige PLZ ein.

Erweiterte Ansprechpartnersuche

Bitte geben Sie den Nachnamen eines Agenturinhabers ein, um Informationen zu dieser Agentur zu bekommen.