StartseiteInhaltImpressumDatenschutz
Sie sind hier:
StartseiteUnternehmenKulturförderungKunstpreis für Bildende KunstKunstpreis 2014Die Künstler

Kunstpreis 2014:   Die Künstler

Die Künstler, die für den Kunstpreis zur Auswahl stehen, sind Kunstschaffende, die alle in Mecklenburg-Vorpommern leben oder dort den wesentlichen Teil ihres beruflichen Wirkens seit mindestens drei Jahren leisten. Sie arbeiten in den Bereichen Malerei, Bildhauerei, Installation und Fotografie.

Zahlreiche Kunstwerke der ausgewählten Künstler werden in der Ausstellung "Fünf Positionen der Gegenwart in Mecklenburg-Vorpommern" vom
22. Juni bis 31. August 2014 in der Kunstsammlung Neubrandenburg zu sehen sein.

Die nachfolgend genannten Künstler sind von der Auswahljury für den Kunstpreis 2014 vorgeschlagen worden. 


Ute GALLMEISTER

Ute Gallmeister, © Amanda Gallmeister

Ute Gallmeister aus Anklam, 1965* in Rostock, ist eine sensible Malerin und Zeichnerin in der Tradition des Informell. Sie beherrscht das große Format mit verhaltenen Farbwelten ebenso wie das kleine gezeichnete Blatt mit harmonischer Komposition.


Linda PERTHEN

Linda Perthen

Linda Perthen, 1981* in Neubrandenburg, arbeitet in Berlin und Neustrelitz. In ihrer Malerei setzt sie sich mit der Wirkung von farblich delikaten, teilweise sehr dichten Strichlagen auseinander. Diese werden auch zum Inhalt ihrer Experimental- und Videofilme sowie Videostills.


    Susanne RAST

    Susanne Rast , © Robert Dämmig

    Die Bildhauerin Susanne Rast aus Kneese, 1962* in Rostock, holt ihre verletzlich wirkenden Figuren mit kraftvollen Bewegungen, die markante Strukturen ergeben, aus dem Holzblock heraus. Der Mensch steht auch im Mittelpunkt ihrer Bronzeplastiken und ihrer malerischen Zeichnungen.
     


    Holger STARK

    Holger Stark, @ Ólafur Andason

    Holger Stark, 1960* in Rostock, lebt in Klein Warin. Sein derzeitiger Arbeitsschwerpunkt sind Installationen, Land-Art-Projekte und Fotografien, die oft Räume in ungewöhnlichem Blickwinkel neu erleben lassen. Ein sensibler Umgang mit Architektur und die oft verblüffende Eroberung des Raumes durch temporäre Eingriffe kennzeichnen sein Schaffen. 


    Ruzica ZAJEC

    Ruzica Zajec

    Ruzica Zajec aus Kaarz, 1959* in Osijek (Kroatien), gestaltet aktuell vor allem Objekte aus Glas mit Bezug zum Raum. Scheiben werden bemalt und wie Gemälde aufgehängt oder an die Wand gelehnt oder durch Klebestreifen mit dem Raum verbunden. 

     

     

     

     


    Wir sind gerne persönlich für Sie da!

    Mit rund 800 selbstständigen Agenturen sind wir in ganz Deutschland vertreten.

    Sie suchen einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe? Bitte geben Sie Ihre fünfstellige PLZ ein.

    Erweiterte Ansprechpartnersuche

    Bitte geben Sie den Nachnamen eines Agenturinhabers ein, um Informationen zu dieser Agentur zu bekommen.