Bühnenbild

Betriebshaftpflicht­versicherung

Jetzt beraten lassen

Das kann teuer werden!

Tiere oder Maschinen verur­sa­chen leicht größere Schäden, für die Sie als Halter haften müssen. Schließen Sie deshalb zur Absi­che­rung eine Betriebs­haft­pflicht­ver­si­che­rung ab. Sie schützt bei Personen-​, Sach- und Vermö­gens­schäden zuver­lässig vor finan­zi­ellen Belas­tungen. Die Höhe der Versi­che­rungs­summe können Sie bis maximal 10 Millionen Euro selbst bestimmen.

Opti­male Sicher­heit für Ihren Betrieb

Unser Erwei­te­rungs­paket macht den Unter­schied. Die wich­tigsten Leis­tungen zusam­men­ge­fasst:

  Grund­de­ckung Erwei­te­rungs­paket
Umwelt­schäden durch Fett-, Benzin-​ / Ölab­scheider sowie Klein­klär­an­lagen
für häus­liche Abwässer
Versi­che­rungs­summe pauschal für Personen-​, Sach- und Vermö­gens­schäden
wahl­weise 3, 5 oder 10 Mio. €
Direkt­ver­mark­tung eigener land­wirt­schaft­li­cher Erzeug­nisse 
Privat-​Haftpflichtversicherung des Betriebs­in­ha­bers, des Ehe- / Lebens­partner,
der Kinder und des Alten­tei­lers
Betrieb von Photo­vol­ta­ik­an­lagen 
Forde­rungs­aus­fall­de­ckung für Personen-​ und Sach­schäden ab 1.500 €
Schäden durch Gefäl­lig­keits­hand­lungen (bis 50.000 €) 
Cross Compli­ance Verpflich­tungen bis 30.000 €

Diese Darstel­lung ist stark verkürzt. Die konkreten Leis­tungen und die dafür notwen­digen Voraus­set­zungen finden Sie im Detail in den Versi­che­rungs­be­din­gungen bei den weiter­füh­renden Infor­ma­tionen.

Achtung, Haftung!

Hier zeigen wir Ihnen anhand einiger Beispiele, wie wir die Haftung für unsere Kunden über­nehmen. 

betriebshaftpflicht_landwirtschaft_bild_beispiel_maehdrescher.jpg

Die Sommer­ernte steht kurz vor Ihrem Abschluss. Herr Müller hat nur noch ein paar Hektar zu mähen.

Jetzt Fall lesen

Clever kombi­niert – rundum versi­chert

So können Sie Ihre Betriebs­haft­pflicht­ver­si­che­rung bei der Meck­len­bur­gi­schen perfekt ergänzen: